Zweiter Sieg in Folge

Mit einem 1:0 Heimsieg gegen den FC Rüthi bleibt die 1. Mannschaft im Jahr 2013 ohne Punktverlust. Zwar war es wieder kein Spielerischer Leckerbissen, doch die Mannschaft gab alles und siegte schlußendlich auch verdient. Der Treffer gelang Winterneuzugang Büchel in der 75. Minute. Eine Flanke vom eingewechselten Jumper konnte Büchel mit einem herrlichen Dropkick verwerten. Rüthi warf nochmal alles nach vorne, doch zu einer richtigen Torchance kamen sie über 90 Minuten nie. Somit liegt man aktuell auf dem 8. Rang und kommt dem Ziel Klassenerhalt ein Stückchen näher. Jedoch sind noch einige Punkte zu vergeben. Den nächsten Punkt wollen die Jungs nächsten Samstag in Rorschach erkämpfen. TEAM-DERB!

Bilder

Telegramm

Aufstellung: Meier; Frick, Hutter, Tschütscher; Salzgeber, Vaccaro (ab 60. Min Jumper), Rohrer, Bargetze, Mathis; Büchel, Haas (ab 70. Min Kosic)

Ersatz: Goop, TI DI, Wolf

Tore: 75. Min, 1:0 Alessandro Büchel

Bemerkungen: FC Triesen ohne Kobler, C. Beck, S. Beck, Walser (verletzt) Betchema (gesperrt) Arpagaus, Brunner (abwesend) Mesut (Ausland)
Rote Karte für King Kosic

Kommentare sind geschlossen.