Juniorinnen: Frühlingscup 2014

In diesem Jahr führt der FC Triesen zum 4. Mal den Frühlingscup für B-, C-, und D-Juniorinnen durch. Dieser soll als Saisonvorbereitung dienen. Insgesamt werden 250 Juniorinnen erwartet.  Dabei stehen sich Mannschaften aus dem Fürstentum Liechtenstein, Kanton St. Gallen, Kanton Zürich und dem Vorarlberg gegenüber. Das Turnier findet Samstag 05.04.2014 von 10 – 16.15 Uhr […]

Continue reading

1. Mannschaft: Vertragsverlängerung mit Raphael Rohrer

Wie bereits an der Generalversammlung verkündet wurde, haben die Verantwortlichen vorzeitig den im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem Spielertrainer der 1. Mannschaft Raphael Rohrer verlängert. Raphael erhält einen neuen Vertrag bis Sommer 2015. Somit wird Raphael im Sommer bereits seine 4. Saison in Angriff nehmen. Mit der vorzeitigen Verlängerung möchte der FC Triesen frühzeitig die […]

Continue reading

1. Mannschaft: Interview mit André Arpagaus

Die 1. Mannschaft ist seit nun mehr als einem Monat wieder im Training. Anlässlich der Generalversammlung beantwortete einer der jüngsten Spieler im Team André Arpagaus (Spielerprofil) einige Fragen.   Die Rückrunden-Vorbereitung ist schon im vollen Gange. Morgen (Triesen, 15 Uhr) steht das erste Testspiel 2014 auf dem Programm. Wie siehst du deinen aktuellen Fitnesszustand? – […]

Continue reading

Erfolgreiche 82. Generalversammlung

Der FC Triesen konnte sich an der 82. Generalversammlung, welche am 6. März im Restaurant Schäfle stattfand, als kerngesunder, aktiver und zukunftsgerichteter Verein präsentieren. Im Mittelpunkt der Generalversammlung stand die Wahl eines neuen Präsidenten, nachdem sich Edy Kindle nach rund 15 Jahren an der Vereinsspitze entschlossen hatte, das Amt in neue Hände zu legen. Edy […]

Continue reading

Generalversammlung 2014

Die 82. ordentliche Generalversammlung findet am Donnerstag, 06. März 2014 um 19.30 Uhr im Rest. Schäfle in Triesen statt. Gemäss der geltenden Statuten besitzen an der Generalversammlung alle Aktiv-, Passiv- und Ehrenmitglieder sowie die Junioren A das aktive und passive Stimmrecht. Zudem sind sie berechtigt, dem Vorstand und der Generalversammlung Anträge zu unterbreiten. Sponsoren, Gönner und Freunde […]

Continue reading