1. Mannschaft: Letztes Hinrundenspiel

Spiel gegen Chur 97 Das Fanionteam des FC Triesen steht in den Vorbereitungen für das letzte Vorrundenspiel zu Hause gegen den FC Chur 97. Nach dem eher enttäuschenden Resultat gegen Trun/Rabius (1:1 – Anm. d. Redaktion), möchte man unbedingt wieder ein Spiel gewinnen. Die letzte Runde war trotz Unentschieden eine Runde für den FCT. Durch […]

Continue reading

Trauerflor für Rainer Hasler

Im Alter von 56 Jahren ist der ehemalige Fussballprofi Rainer Hasler (* 2.7.1958) an einer Krebserkrankung verstorben. Der FC Triesen, dem Rainer Hasler während vieler Jahre als Mitglied angehörte, trauert um eine herausragende Persönlichkeit, einen angenehmen Menschen und grossen Fussballspieler. Rainer Hasler wurde vom LFV vor 10 Jahren zu Liechtensteins Golden Player der letzten 50 […]

Continue reading

Gewinner des Passivbeitrag-Gewinnspiel

Der FC Triesen hat sich mit dem Versand der Passivbriefe auch unter allen Spendern ein Gewinnspiel einfallen lassen. Getreu dem Motto „Unterstützen und dabei gewinnen!“. Für einen Beitrag von CHF 50.- erhielt jeder Spender ein Gewinnlos, bei CHF 100.- zwei, bei CHF 150.- drei usw. Unter den Augen von Präsident Fredy Wolfinger und Leiter Aktive […]

Continue reading

1. Mannschaft: Punkte im Bündnerland liegen gelassen

Am Sonntagmorgen ging es für die 1. Mannschaft an die Frühmesse an welcher die komplette Gemeinde für einen Sieg gegen das Tabellenschlusslicht Trun/Rabius gebetet hat. Nach der Abnahme der Beichte (die bei Arpagaus etwas länger gedauert hat) startete der FCT in die kanadische Woche (Zitat Jupp). Mit dem erfahrenen Mannschaftsbusfahrer Mathis ging die wilde Fahrt […]

Continue reading

1. Mannschaft: Auswärtsspiel in Trun/Rabius

Nach zwei torlosen Spielen (0:0 gegen Sargans und Landquart) ist das Bestreben nach 3 Punkten sehr gross. Die Mannschaft möchte wieder als Sieger vom Platz gehen und somit daran arbeiten, als Tabellenführer in die Winterpause zu gehen. „Wichtig ist, dass wir wieder Tore schiessen. Denn das ist notwendig, um Spiele zu gewinnen.“ Meinte Claudio Beck […]

Continue reading