Informationen der 2. Mannschaft

2. Mannschaft: Die ersten 90 Minuten sind die schwersten

Zum Auftakt der neuen 4. Liga Saison reiste «s’Tresner Zwei» (nicht zu verwechseln mit dem Zwei in Vaduz) zu den Sportfreunden Chur 97 III, die in der Vorsaison aus der 5. Liga aufgestiegen sind. Der FCT freute sich auf den Saisonauftakt wie ein Zäpfchen auf Speed, so sagte Schwendener vor dem Spiel „Ich freue mich […]

Continue reading

2. Mannschaft: Das märchenhafte Ende einer Ära

Die 2. Mannschaft bestritt am 10.06.2017 ihr letztes Meisterschaftsspiel auswärts gegen den FC Ems 2. In der Hinrunde konnten die Jungs von Niko und Urs noch einen Heimsieg einfahren. Im letzten Spiel ging es in der Tabelle für beide Mannschaften nur noch um die Goldene Ananas. Für die Triesner war es trotzdem ein aussergewöhnliches und […]

Continue reading

2. Mannschaft: Noch immer ungeschlagen!

Die 2. Mannschaft liegt in der 4. Liga-Gruppe 1 auf dem sensationellen 2. Tabellenplatz. In den ersten zwei Spielen holte man jeweils ein Unentschieden. Anschliessend konnte eine Serie mit 5 Siegen in Folge gestartet werden. Nächsten Samstag gastieren die Jungs um Spielertrainer Niko in Surses. Noch vor einer Woche besuchten die Spieler das Legendäre Oktoberfest […]

Continue reading

2. Mannschaft: die unsterblichen!

Die 2. Mannschaft beendet die Saison 2016/17 auf dem hervorragenden 3. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag unterlag man klar der 2. Mannschaft des USV. Dies war insgesamt 1 von 3 Niederlagen über die ganze Saison hinweg. Im letzten Jahr konnte sich die Mannschaft am letzten Spieltag noch den Klassenerhalt sichern, umso erfreulicher ist die diesjährige Platzierung […]

Continue reading

2. Mannschaft: Diskussionsloser Sieg vom “zwei“ in Davos!

Die 2.Mannschaft durfte in dieser Saison zum letzten mal zwischen Gigantischer Bergkulisse ein Meisterschaftsspiel austragen und überzeugte von vorne bis hinten. Das Team versuchte von Anfang an den Ball sauber und kontrolliert zu spielen was nicht immer einfach ist auf einem Kunstrasenplatz wie in Davos., da der Ball ziemlich schnell zu lang wurde. Doch die […]

Continue reading