Nun hat es auch in der 1. Liga geklappt. Der erste „Dreier“ ist Tatsache.

Die Frauen gewann auswärts gegen Altstetten ZH mit 0:1. Die Torschützin zum gewinnbringenden und verständlicherweise vielumjubelten Treffer war in der 90. Minute Laurissa Gassner.

Kommentare sind geschlossen.