Die Fussballerinnen des FC Triesen und des FC Linth04 kurz vor Spielbeginn mit dem Banner von Pink Ribbon Liechtenstein. Der Liechtensteinische Fussballverband spendet pro Zuschauer 1 Franken und pro geschossenes Tor 50 Franken fuer die Krebshilfe Liechtenstein, aufgenommen am Dienstag, 14. Oktober 2014, auf der Triesner Blumenau. Foto & Copyright: Eddy Risch.

Kommentare sind geschlossen.